Geschrieben von admin

Beratungsvolumen wächst weiter

In Ostasien hält die Konjunkturerholung nach der Weltwirtschaftskrise an. Das Wachstum dürfte sich im nächsten Jahr nur leicht abschwächen. Der Flughafen Frankfurt-Hahn meldet für den Monat November einen neuen Frachtrekord. Die deutsche Logistikwirtschaft geht mit viel Schwung aus dem laufenden Jahr.

Diese Headlines der letzten Tage stimmen optimistisch! Und auch wir selbst sehen die Zukunft positiv…

Als Fachagentur für Logistikmarketing registrieren wir steigende Investitionen in Vertrieb und Marketing innerhalb der Transportindustrie.

„Aktuelle Prognosen sehen zwar eine leichte Abschwächung des operative Wachstumstempos,  beim Thema Marketing sehen wir eine ungebrochene Investitionsbereitschaft,“ sagt auch unsere Geschäftsführerein, Heike Herzig und fügt an, „nach der krisenbedingten Zurückhaltung setzen die  Verantwortlichen jetzt auf ein nachhaltiges, pro-aktives  Vermarkten eigener operativer Stärken.“

Wir konnten unseren Agenturumsatz im abgelaufenen Jahr gut 6% steigern, dabei hat sich die  Auftragsentwicklung bei den internationalen Projekten besonders erfreulich entwickelt. Unsere Position als Spezialisten für die Vermarktung logistischer Dienstleistungen konnten wir festigen, in 2011 wollen wir unsere Beratungskompetenzen weiter ausbauen und unsere Kunden insbesondere bei der Vermarktung Ihrer Logistikaktivitäten in den Wachstumsmärkten Asiens unterstützen.

Für das kommende Geschäftsjahr setzen wir verstärkt auf unsere Kompetenz für Logistik- und IT Themen und erwarten ein nochmals steigendes Wachstum. Wegen der regen operativen Nachfrage („alles, was Räder hat, läuft“) stehen dabei eher mittel- und langfristig angelegte Maßnahmen in den Bereichen Online-PR Kampagnen und Markenstrategien im Fokus. 

Wir freuen uns auf 2011 🙂

Simple Share Buttons