Geschrieben von admin

Beratungsvolumen wächst weiter

HERZIG, Fachagentur für Logistikmarketing, registriert steigende Investitionen der Transportbranche in Vertrieb und Marketing.

Werner Geilenkirchen, Heike Herzig

„Aktuelle Prognosen sehen zwar eine leichte Abschwächung des operativen Wachstumstempos, beim Thema Marketing sehen wir jedoch eine ungebrochene Investitionsbereitschaft,“ sagt Heike Herzig, Geschäftsführerin der HERZIG Marketing Kommunikation GmbH und fügt an, „nach der krisenbedingten Zurückhaltung setzen die Verantwortlichen jetzt auf ein nachhaltiges, pro-aktives Vermarkten eigener operativer Stärken.“

Die Kölner Spezialisten konnten ihren Agenturumsatz in diesem Jahr steigern. „Die Auftragsentwicklung bei den internationalen Projekten hat sich besonders erfreulich entwickelt,“ so Werner Geilenkirchen, Spezialist für die Vermarktung logistischer Dienstleistungen und Mitglied der Geschäftsleitung bei HERZIG, „hier wollen wir unsere Beratungskompetenzen weiter ausbauen und unsere Kunden insbesondere bei der Vermarktung Ihrer Logistikaktivitäten in den Wachstumsmärkten Asiens unterstützen.“

Für das kommende Geschäftsjahr erwarten die auf Logistik- und IT-Themen spezialiserten Berater eine weitere Umsatzsteigerung. In Anbetracht der bereits regen Nachfrage stehen dabei eher mittel- und langfristig angelegte Maßnahmen in den Bereichen Online PR-Kampagnen und Markenstrategien im Fokus.

Simple Share Buttons