Referenzen

DG Verlag

DG VERLAG / GenoLog

StrategieWorkshop für die modularen E-Procurement- und Logistik-Lösungen des DG VERLAGES

„Der mit HERZIG durchgeführte Workshop hat unsere speziellen Herausforderungen in einem ersten Schritt gut gelöst und einen konkreten Lösungsweg aufgezeigt. Die gewonnenen Erkenntnisse waren sehr hilfreich, so dass wir eine Folgeveranstaltung ins Auge fassen. Und dazu hat das gemeinsame Arbeiten auch noch Spaß gemacht.“

Michael Botte, Prokurist / Bereichsleiter Geschäftsbereich Office, Deutscher Genossenschafts-Verlag eG | www.dgverlag.de


VTL Logo

VTL the CargoFamily

Marketing und PR für europäisches Stückgutsystem

„Die Zusammenarbeit mit HERZIG wird unsere Außendarstellung und den Service für unsere Partner weiter verbessern. Verlader erfahren mehr über die VTL-Angebote und gleichzeitig können wir unseren VTL-Partnern Hilfe bei ihren vertrieblichen Aktivitäten anbieten“

Andreas Jäschke, Geschäftsführer der VTL Vernetzte-Transport-Logistik GmbH.| www.vtl.de


Alpensped

Strategisches Marketing, inklusive Geschäftsfeldberatung und Markenmanagement. Kontinuierlicher Service im Bereich Vertriebskommunikation und Arbeit als externe Presseagentur. Konzeption und Umsetzung von Nachhaltigkeitsthemen (Nachhaltigkeitsberichte und CSR-Kommunikation).Corporate Design Entwicklung für Print und Online.

„Neben unseren operativen Leistungen wollen wir auch unsere Unternehmenskommunikation stetig optimieren und setzen dabei auf die langfristige Unterstützung von HERZIG, die Fachleute für Logistikmarketing. Sie geben uns die unverzichtbare fachliche Projektunterstützung beim kontinuierlichen Ausbau unserer Markenpräsenz in der Transport- und Logistikbranche.“

Christian Faggin, Sprecher der Geschäftsleitung bei Alpensped | www.alpensped.de


Druck

Schönmackers

Strategisches Marketing, inklusive klassische und digitale Unternehmenskommunikation und Markenmanagement. Design-Relaunch, Print, PR und Online, inkl. Website.

„Herzig hilft uns besonders mit dem fachlichen Blick von außen, Dank dieser praxisgerechten Unterstützung, werden wir unsere Marktposition weiter ausbauen und uns zukünftig noch stärker als bevorzugter Entsorger in der Region präsentieren.“

Gloria Sophie Schönmackers, Marketingverantwortliche und geschäftsführende Gesellschafterin der Holding | www.schoenmackers.de 


ILN. Europäische Stückgutkooperation

Website-Relaunch, Online und Print Re-Design.

www.iln-logistics.de

 


 

 

Stückgutkooperations-Kampagne

Strategische Markenkampagne für kooperativen Messeauftritt und Content- und Inbound Marketing / Themenpostionierung

www.all-about-stueckgut.de


Frankenfeld Logistikgruppe

Frankenfeld Logistikgruppe

Strategiekonzept und Vertriebskommunikation, PR.

„Wir freuen uns, mit HERZIG eine Fachagentur gefunden zu haben, die sich ausschließlich auf die Logistikbranche konzentriert und für Unternehmen dieser Branche Marketingkonzepte erarbeitet, uns jetzt berät und bei der Umsetzung begleitet.“

André Theilmeier, Geschäftsführer bei Frankenfeld | www.frankenfeld.de

 


 

ECKHARDT Stuttgart

Strategiekonzept, Slogan, Vertriebskommunikation, PR.

„Regional aktive Gewerbe- und Industriekunden nutzen die außergewöhnlich zuverlässigen Transport- und Lagerlösungen des renommierten Stuttgarter Logistikdienstleisters, insbesondere in den Bereichen Thermo, Pflanzen und Gefahrgut. Der neue Slogan >Logistik ausm Ländle< ermöglicht ein wettbewerbsprägnantes Content Marketing und wird dazu beitragen, die Marke ECKHARDT noch stärker im „Ländle“ zu positionieren“ 

Werner Geilenkirchen, HERZIG 

| www.eckhardt-spedition.de

 


 

Rhenus Air & Ocean

LCL Gateway Vertriebs- und Kommunikationsunterstützung.

 


 

Stadt Köln

Stadt Köln

Moderation und Unterstützung zur inhaltlichen Ausrichtung des neu aufgelegten LOGISTIKFORUM KÖLN.

Das Logistikforum Köln soll den fachlichen Dialog und die Kooperation zwischen öffentlichen und privatwirtschaftlichen Akteuren und Multiplikatoren im Transport- und Logistiksektor auf lokaler und regionaler Ebene auf- und ausbauen.

Wichtigste Aufgabe des Logistikforums Köln ist zunächst die informative Interaktion zwischen den Beteiligten mit dem Ziel einer aktiven Mitwirkung an der Gestaltung des übergreifenden Logistikkonzeptes der Stadt Köln und dessen Umsetzung.| www.stadt-koeln.de  

Mitwirkung an der Gestaltung des übergreifenden Logistikkonzeptes der Stadt Köln und dessen Umsetzung.| www.stadt-koeln.de 


CEVA

CEVA

Moderation und Kommunikationsunterstützung für Global Air & Ocean Freight Conferences 2015 und 2016, Amsterdam und London.

www.cevalogistics.com


 

 

logo

BERNERS LOGISTIKGRUPPE

Strategische Beratung und Konzeption zur Vermarktung eines neuen Multi-User Lagers. Kreation des „3P Lager“-Begriffs zur wettbewerbsdifferenzierenden Kommunikation.

…wir haben ausgesprochen positives Feedback seitens der potentiellen Kunden und auch der Vertrieb tut sich wesentlich leichter mit einem professionellen Vertriebsmittel in der Hand. Besten Dank nochmals für Ihre Unterstützung!“

Daniel Claßen, Geschäftsführer der Spedition Berners GmbH | www.spedition-berners.de


 

Logo PLA

Part Load Alliance

Strategische Beratung und externe Pressestelle für die neue Teilladungskooperation. Als Lead Agentur sorgt HERZIG für das Zusammenspiel aller Kompetenzbereiche beim Aufbau einer erfolgreichen Marktpositionierung.

„Um eine neue Allianz gut im Transportmarkt zu etablieren, braucht man einzigartig gute Vorteile und ein besonders gutes Team. Wir sind froh, dass HERZIG Teil unseres PLA Teams ist!“

Heinz Hintzen, Geschäftsführer der Part Load Alliance | www.partload.com


topsystem

topsystem Systemhaus GmbH

Moderation des topsystem Technologietages 2016.

„Werner Geilenkirchen hat uns mit seiner souveränen und kompetenten Moderation hervorragend unterstützt, …der ganze Tag war ein Erfolg!“

Lydia Konnegen, Marketing/Communications topsystem Systemhaus GmbH


Damco small

 

 

DAMCO Europe West (EUW)

Marketing und PR für die Westeuropa Division eines der weltweit führenden Anbieter von Freight Forwarding und Supply Chain Management Services.

Wir sind froh, mit den HERZIG Spezialisten für Logistikmarketing zusammen zu arbeiten.”

Helmut Kaspers, Chief Commercial  Officer DAMCO Europe West


DGF Talk Logo

 

DHL Global Forwarding

Konzept- Support und Moderation für  den DGF Talk, Deutschlands erste Logistik-Lesereihe mit -Talkrunde.

Das „Storytelling-Konzept“ wurde gemeinsam vom Ankerherz Verlag und HERZIG Marketing entwickelt und für DHL Global Forwarding weiterentwickelt und mit aktuellen Logistikthemen verknüpft. Teilnehmer der ersten DGF Talk-Runde waren Volker Oesau, CEO Middle & Southern Europe bei DHL Global Forwarding, Peter Wolf, Deputy Managing Director bei CMA CGM Germany und Kapitän Manfred Schleiff.


„Mit dem DGF Talk haben wir ein für die B2B Kommunikation in der Transportbranche ungewöhnliches Format begonnen, wir waren sicher, Logistik bietet gute Geschichten, die es wert sind, an ungewöhnlichen Orten und mit interessanten Fachleuten präsentiert zu werden. Dies hat sich bestätigt, wir werden den DGF Talk sicher fortsetzen“,


Oliver Kaut
, VP Marketing & Sales, DHL Global Forwarding Germany.


KÖPPEN. Exceptional. Tankcontainerservice

KÖPPEN. Exceptional. Tankcontainerservice

Unternehmenskommunikation. Design. Web-Relaunch

„Die Zusammenarbeit mit HERZIG hat uns nicht nur beim Thema Design geholfen,die Beratung hat uns einen vielversprechenden Weg aufgezeigt, wie wir unsere operativen Qualitäten wirksamer kommunizieren können. Besonders in diesem Punkt hat sich die Unterstützung durch eine Branchen erfahrene Agentur für uns bezahlt gemacht.“

Jochen E. Köppen, Geschäftsführer Köppen GmbH, Duisburg

Als führender Tankcontainerservice steuert Köppen Güterströme von und nach Antwerpen, Rotterdam und in die Wirtschaftsregionen Europas.


Logwin Air + Ocean

red carpet logistics

Spezielle Produkt-Entwicklung für den Premium-Fashion-Sektor in Asien. Mit „Red Lady“-Kampagne, Online-Aktivitäten und moderierten Kommunikations-Workshops.

Um sicherzugehen, dass wir unsere operativen Vorteile erfolgreich im Markt vorstellen und profilieren können, haben wir zusammen mit den Logistikmarketing-Fachleuten von HERZIG ein Konzept erstellt.“

Volker Hoebelt , Director Global Sales + Marketing des Geschäftsfelds Air + Ocean bei Logwin


topsystem

topsystem

Marketingkonzept für IT-Logistiklösungen

„Die konkreten Vorschläge für unsere Markenstrategie haben uns wertvolle Impulse gegeben. Besonders hat uns die genaue Marktanalyse durch wirklich branchenerfahrene Berater gefallen.“

Dietrich von der Ahe, Geschäftsführer topsystem Systemhaus GmbH

topsystem ist einer der weltweit führenden Hersteller sprachbasierter Logistiklösungen (Pick-by-Voice).


Logwin Air + Ocean

Logwin Air + Ocean

Veranstaltungskonzeption und Gesamt-Moderation der Logwin Air + Ocean World Conference 2011 in Dubai

„Das neue Konzept hat von den Teilnehmern mehr Input und Beteiligung verlangt, und gerade dies hat dazu beigetragen, die Fülle an Informationen lebendig, übergreifend und prägnant kommunizieren zu können. Die Kernbotschaften für unsere zukünftige Arbeit konnten deutlich besser präsentiert werden. Diese interaktive Gestaltung hat die Teilnehmer und mich gleichermaßenbegeistert.“

Helmut Kaspers, Logwin, COO im Geschäftsfeld Air + Ocean


Stadt Schleiden

Moderation, Konzept, Ausarbeitung von Strategien, Detailzielen und Formulierungsvorschlägen für das neue Leitbild der Stadt Schleiden

HERZIGS haben unseren Leitbildprozess mit großem Engagement und HERZlichkeit zum Erfolg geführt!

Marcel Wolter, Erster Beigeordneter der Stadt Schleiden

Die Stadt Schleiden ist die „heimliche“ Hauptstadt des Nationalparks Eifel.


 

Jacobs University

Jacobs University

Interaktive Lehrveranstaltung zum Thema Logistikmarketing im Rahmen eines Fortbildungsprogramms für internationale Führungskräfte in Shanghai.


NTT Europe Online

NTT Europe Online

Vermarktung von IT-Services

„Dank der umfangreichen Erfahrung von HERZIG konnten wir eine greifbare Marken- und Kommunikationsplanung für die VERIO Professional Partner entwickeln …“

Kai Morasch, SME Channel Marketing Manager

VERIO gehört zu NTT Europe Online, einem der größten weltweit agierenden Hosting-Unternehmen.


arvato services healthcare

arvato services healthcare

USP-Workshop. Strategische Alleinstellungsmerkmale

„HERZIG hat uns aktiv geholfen und uns gut unterstützt. Zukünftig werden wir unsere Stärken und unser umfangreiches Dienstleistungsangebot gegenüber Kunden, deren Kunden, Ärzten und Patienten noch gezielter kommunizieren können.“

Sonja Groß, Marketing Managerin arvato services healthcare


HEUEL Cargo Management

HEUEL Cargo Management

Wettbewerbs-Profil. Vertriebskommunikation

„Der HERZIG Workshop hat uns neue Vertriebsimpulse gebracht, mit guten Argumenten dafür, warum Kunden gerade in turbulenten Marktsituationen auf Heuel Cargo Management vertrauen können.“

Christoph Heuel, Geschäftsführer der Heuel Cargo Management


SAS Transporte

SAS Transporte

Wettbewerbsstarke Strategie. Plus Vertriebsimpulse

„Sensationell, wie HERZIG ein klares Wettbewerbsprofil mit konkret umsetzbaren Maßnahmen auf die Beine gestellt hat. Die HERZIG Spezialisierung im Bereich Logistikmarketing hat sich für uns wirklich bezahlt gemacht.“

R. Afzal, Inhaber SAS Transporte


Spedition Moll GmbH

Strategieworkshop. Wettbewerbsprofil

Gemeinsam wurde ein neues, wettbewerbsstarkes Profil für den münsterländischen Anbieter von Komplettlösungen erarbeitet.


 

bargelink.com

bargelink.com

Strategisches Markenmanagement. Beratung zum Thema Marktpositionierung.


packing-center-duisburg

packing-center-duisburg

Vertriebskonzept, Vermarktungsstrategie, kontinuierliches online-Marketing für Absorber-Produkte.


Kölner Flitzer

Kölner Flitzer

Strategieberatung. Gemeinsam mit Geschäftsführung und Mitarbeitern wurde das Wettbewerbsprofil analysiert und neu ausgerichtet.


REPACK Industrie Verpackungen

REPACK Industrie Verpackungen

Relaunch. Visuelles Konzept mit nutzenorientierten Inhalten. Umsetzung für CMS-Website und Printprodukte.


Kühne + Nagel

Kühne + Nagel

Optimierung der Kunden-Kommunikation. Darstellung der logistischen Leistungen und regionalen Standortvorteile der Region West.


Schenker International

Schenker International

1. Konzept und Projektmanagement. Optimierung der unternehmenseigenen IT-Kommunikation.

2. Konzept und Realisierung Mitarbeiter-Information.


InWEnt – Internationale Weiterbildung und Entwicklung gGmbH

InWEnt – Internationale Weiterbildung und Entwicklung gGmbH

Interaktives Modul zum Thema Logistikmarketing für das im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) durchgeführte „Promotion of the East African Community“ Projekt.


Deventer Logistik

Deventer Logistik

Strategisches Konzept zur Neu-Positionierung.


ebf. CREATING YOUR BENEFIT

ebf. CREATING YOUR BENEFIT

Nutzenorientierte Darstellung komplexer IT-Themen. Kontinuierliche Beratung und Betreuung. Online-Kommunikation und Print.


Lemoine international

Lemoine international

Relaunch. Strategie. konzept. 10-sprachige CMS-Website.


AirportMediaGuide

AirportMediaGuide

Online-Planungstool. Konzept, Beratung, Projektmanagement.


Gemeinde Hellenthal

Gemeinde Hellenthal

Leitbildprozesses. Moderation, kontinuierliche Begleitung, Visualisierung und Kommunikation des Leitbildes.


Simple Share Buttons