Geschrieben von herzigmarketing

Herzig recycelt die Schönmackers Markenkommunikation

Nachhaltige Vermarktung von Umweltdiensten. HERZIG, Fachagentur für Logistikmarketing wird künftig die Schönmackers GmbH & Co. KG in sämtlichen Marketingaktivitäten unterstützen. Im ersten Schritt entwickeln die Kölner Spezialisten derzeit eine neue Kommunikationsstrategie, die die Alleinstellungsmerkmale des niederrheinischen Umweltdienstleisters prägnanter positionieren soll. 

1956 gegründet, gilt Schönmackers heute als erfahrener Technologie- und Systemführer der Kreislaufwirtschaft in NRW. „Das mittelständische, familiengeführte Unternehmen bietet unter dem markanten grün-gelben Logo eine Vielzahl innovativer Recycling-Lösungen und -Services an. Das wollen wir im Markt deutlicher herausstellen”, verdeutlicht Heike Herzig, Geschäftsführerin der gleichnamigen Marketing- und Kommunikationsagentur, die gemeinsame Zielsetzung.

Heike Herzig

Heike Herzig, Geschäftsführerin von HERZIG „Schönmackers im Markt nachhaltig präsentieren.“

Dabei will der Umweltdienstleister aus Überzeugung vor allem das Thema Nachhaltigkeit verstärkt in den Fokus rücken. Dazu überarbeitet Schönmackers mit Unterstützung von Herzig derzeit Unternehmensdarstellung und Internetauftritt. Anschließend soll der Vertriebs- und Fachmediendialog gezielt ausgebaut werden. Langfristig soll die  Kommunikation der in der Schönmackers Holding zusammengefassten Tochter- und Beteiligungsunternehmen so effizienter und stringenter gestaltet werden.

„Herzig hilft uns besonders mit dem fachlichen Blick von außen“, lobt Marketingchefin und geschäftsführende Gesellschafterin der Holding, Gloria Sophie Schönmackers. „Dank dieser praxisgerechten Unterstützung, werden wir unsere Marktposition weiter ausbauen und uns zukünftig noch stärker als bevorzugter Entsorger in der Region präsentieren.“

Simple Share Buttons