Geschrieben von herzigmarketing

HERZIG unterstützte 4. EUFH Logistiktag

Werner Geilenkirchen

Werner Geilenkirchen, Lehrbeauftragter für Logistikmarketing

Ungebetene Gäste. Cybersicherheit war das Thema der Kölner Veranstaltung.

Cybersicherheit betrifft nicht nur Angriffe auf Unternehmensserver, sondern beginnt beim persönlichen Smartphone. Dies machte die Veranstaltung den 250 Teilnehmern eindrucksvoll mit einer Live-Hacking-Aktion im Börsensaal der IHK Köln deutlich, zeigte wie einfach es ist, Passwörter auszuspionieren und Schaden anzurichten.

Ungebetene Gäste
Gemeinsam mit den Professoren Michael Lorth und Helmut Keim entwickelte Herzig sowohl den Slogan „Ungebetene Gäste“ als auch das entsprechende Veranstaltungskonzept, welches sich durch seine Praxisnähe auszeichnete. Die Gäste erhielten Einblicke in den sensitiven Bereich der IT-Security nahmhafter Unternehmen. Durch den Tag mit seinem spannenden Programm führte Werner Geilenkirchen, Lehrbeauftragter für Logistikmarketing und Fach-Moderator.

http://www.eufh.de/news/items/vierter-eufh-logistiktag-zum-thema-cyber-sicherheit-sehr-gut-besucht.html

Simple Share Buttons