Geschrieben von admin

Tag der Logistik mit Einblick ins Logistikmarketing

Logistik made in Germany hat einen exzellenten Ruf. Um die Vielfalt dieses wichtigen Wirtschaftsbereiches anschaulich darzustellen, ermöglicht der Tag der Logistik einen kostenlos Einblick in ihre Betriebe. Logistik-Institute und Logistikberater öffnen ihre Türen und stellen Praxis- und Forschungsprojekte vor. Der Tag der Logistik soll die Wahrnehmung von Logistik in der Öffentlichkeit schärfen und besonders junge Menschen für eine Karriere in der Logistik begeistern. Aber was ist mit der Wahrnehmung der Logistikunternehmen selbst? Vielen Firmen fällt es schwer schwer, sich nachhaltig im Wettbewerb zu profilieren, die eigene (Logistik-)Marke auf- oder auszubauen.

Werner Geilenkirchen, Spezialist für Markenmanagement bei HERZIG, Kölner Fachagentur für die Transportbranche, BVL Mitglied und Lehrbeauftragter für Logistikmarketing an der HWR Berlin gibt am Tag der Logistik einen kurzen Praxiseinblick und wertvolle Anregungen, wie LDL sich bei Kunden, Interessenten, Journalisten, Partnern und allen anderen Zielgruppen nachhaltig positionieren können.

Infos zur Veranstaltung unter www.tag-der-logistik.de

Simple Share Buttons